Karriere

Die Firma ibis umwelttechnik GmbH berät Betreiber von Anlagen in allen Disziplinen des
Umweltrechts und angrenzender Bereiche wie Arbeits- und Betriebssicherheit. Als Projektingenieure
und Sachverständige unterstützen wir unsere Kunden, um ein Höchstmaß an Anlagen- und
Rechtssicherheit hinsichtlich des Umweltschutzes zu erlangen.

Für unser Team in Riepe/Ihlow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./ Woche):

Umweltingenieur (w/m/d) für anlagenbezogenen Gewässerschutz und umweltrelevante Genehmigungsverfahren

Ihre Aufgabengebiete:
• Erstellung von umweltrechtlichen Antragsunterlagen (z.B. BImSchG/ AwSV/ BetrSichV etc.)
• Planende- und beratende Tätigkeit im anlagenbezogenen Gewässerschutz
• Erarbeitung/Erstellung von Sanierungskonzepten
• Erstellung von Konzepten zur Rückhaltung von kontaminiertem Löschwasser bei Brandereignissen
• Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Ex-Schutz-Dokumenten etc. (Arbeitssicherheit)

Unsere Anforderungen:
• Abgeschlossenes Studium zum Umweltingenieur oder vergleichbarer akademischer Hintergrund
• Berufserfahrung gewünscht
• Unternehmerisches Denken und Umweltbewusstsein
• Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamgeist
• Kommunikationsstärke und Flexibilität
• MS-Office-Kenntnisse (Word/PowerPoint/Excel ect.)
• Führerschein Klasse B
• Ein hohes Maß an Motivation und Interesse an den gestellten Aufgaben

Wir bieten:
• Ein motiviertes, angenehmes, junges und dynamisches Team
• Vielseitige Aufgabenstellung
• Eine leistungsgerechte Vergütung
• Betriebliche und fachliche Weiterentwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung
und frühestmöglichem Eintritt an folgende E-Mail-Adresse:
Mail: hoepfner@ibis-umwelttechnik.de


IBIS Umwelttechnik und Abwassertechnik

Die Anforderungen an die Reinigung unserer Abwässer steigen stetig. Die richtige Auswahl des
Verfahrens und die Bemessung der Systeme sind die entscheidenden Faktoren für den Erfolg der
Reinigung und die Kosten der Abwasserbehandlung. Unsere langjährige Erfahrung bei der
Bemessung und dem Betrieb von Abwasserbehandlungssystemen verhelfen zu einem
kostengünstigen sowie rechts- und anlagensicheren Betrieb.

Für unser Team in Riepe/Ihlow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./ Woche):

Umweltschutztechniker (w/m/d) / Ver- und Entsorger Fachrichtung Abwasser (w/m/d) oder Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d)

Ihre Aufgabengebiete:
• Sachkundekontrollen Öl- und Fettabscheideranlagen
• Dichtheitsprüfungen an Kleinkläranlagen und Abscheideranlagen
• Überwachung und Baubegleitung von Kleinkläranlagen und Abscheideranlagen
• Erstellung von Genehmigungsunterlagen Kleinkläranlagen
• Verkauf und Beratung im Bereich der Abwassertechnik

Unsere Anforderungen:
• Abgeschlossene Ausbildung in einem der genannten Berufe
• Berufserfahrungen mit Dichtheitsprüfungen wünschenswert
• Fachkunde oder Sachkunde für Abscheideranlagen wünschenswert
• Unternehmerisches Denken und Umweltbewusstsein
• Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamgeist
• Kommunikationsstärke und Flexibilität
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• MS-Office-Kenntnisse
• Führerschein Klasse B
• Ein hohes Maß an Motivation und Interesse an den gestellten Aufgaben

Wir bieten:
• Ein motiviertes, angenehmes, junges und dynamisches Team
• Vielseitige Aufgabenstellung
• Eine leistungsgerechte Vergütung
• Betriebliche und fachliche Weiterentwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung
und frühestmöglichem Eintritt an folgende E-Mail-Adresse:
Mail: hoepfner@ibis-umwelttechnik.de

Kommentare sind geschlossen.